Friaul Schottertraining 2012

12 Personen auf 12 Motorräder machten bei der Schotter - Einsteiger Tour nach Friaul mit.

um mit dem Motorrad auf Schotter fahren zu lernen, machten wir uns auf in die schönsten Gegenden im Sauriser Umland.

 

Start von Hermagor in Kärnten über die Straniger Alm nach Italien zum Passo di Lanza

Der Monte Paularo war leider wegen Holzarbeiten gesperrt.

Dafür war der Zoufplan dei herrlichsten Wetter und grandioser Aussicht frei zu befahren!

Die inzwischen renovierte bis zu 30 % steile Straße zum Passo della Forcella war 2012 noch relativ schwierig zu befahren!

Die schöne Aussicht rüber zur Alm "Pieltinis"

Die "beste" Käserei der Welt ist am Sella di Razzo

Im Mai gibts ab und zu noch Schneefelder auf der Nordrampe der Alm Ielma

da schaufeln wir uns do einfach durch!

Mit Gurten gesichert gehts auf den Sattel rauf

Das Abendessen und der Wein waren wirklich verdient.

am Tita Piaz gibts schöne Zimmer und sehr gutes Essen

über den Lanzenpass gehts wieder nach hause.

Mit den alten und neuen Schotterprofis unterwegs!