Peter's

GPX - Tipps

Motorräder

+ Freunde

schöne

Motorradbilder

Seite ist noch im Aufbau

Es handelt sich hier um reine Vorschläge, die gerne zur Bearbeitung

von Touren verwendet werden können!

über den Zustand der Straßen und dem Fahrkönnen entscheidet jeder selber.

die Klassifizierung in Denzel Schwierigkeits - Grade

ist nach meiner Meinung eingetragen und wird je nach

persönlichen Empfinden einfacher, oder manchmal schwerer eingeschätzt werden.

 

Albanien

von Skodra aus nach Vermosh in den nördlichsten Teil von Albanien

SG 3 - teils sehr steile und enge Straßen / inzwischen größtenteils asphaltiert

Bilder

 

Die Südrampe ist dehr grob zu fahren (hat Streckenweise den 5er verdient) bei Schlechtwetter gefährlich!

die Nordrampe ist mittlerweilen nur mehr teilweise Schottrig aber einfacher zu fahren, daher der 3er

SG 3-5 - wie oben beschrieben

Bilder

 

 

Die Überfahrt mit der "modernisierten Fähre"

SG 3 - betrifft nur die Auffahrt auf die Fähre

 

Bilder

 

Von Fushe aus geht eine kleine Straße nach Fierze, dem Osthafen

der Komani Stausee Fähre

SG 2-3- kleine, sehr kurvige relativ gut asphaltierte Straße

Bilder

 

Von Kukes weg auf die Autobahn, wir sind bei der Ausfahrt Fall-Xhuxha abgefahren und

und in Reps dann weiter auf der SH40 Richtung Norden gefahren

SG 2-3- kleine, sehr kurvige und mit Schlaglöchern versehene asphaltierte Straße

Bilder

 

von Peshkopi nach Kukes, dem Fluß Drin entlang. sehr reizvolle Strecke

SG 3 - größtenteils geschottert, aber keine großen Schwierigkeiten

Bilder

 

Von Peshkopi aus in die westlich liegenden Berge.

SG 3 Anfangs Straße westlich von Peskopi bis zum Abzwei in den Park, einfacher Schotter, teils steinig

SG 5 Die Straße in den Park wird nur für Holzarbeiten benützt, und ist daher nicht ganz einfach zu befahren

 

Bilder

 

Von Skodra aus die Hauptstraße entlang und kurz vor Tirana links rauf in die Berge

SG 2 gute 2-spurige Straße mit ein paar netten Kurven vor Kruje

Bilder

 

von Kruje aus nach Klos. wunderschöne Landschaft und schöne Aussichten

SG 4 die ersten paar Kilometer perfekte 1,5 Spuren breite kurvige Straße,

die ganz plötzlich mit einer Baustelle aufhört und zu einer alten Römerstraße mutiert

Bilder

Südlich von Peshkopi führt die Straße der Mazedonischen Grenze entlang.

SG 3 teilweise schlechte Schotterstraße, aber nicht zuuu schwierig. (ausser bei Regen, dann einen SG 4)

Bilder

 

Dem Ohrid See entlang, teils sehr schöne Aussichten auf den See, im nördlichen Teil ein optisches Highlight

SG 2 die schön asphaltierte breite Straße führt von Pogradec nach norden

SG 3-4 von Librazdh richtung Norden besteht eine Schotterstrass mit ein paar ausgewaschenen Stellen

Bilder

 

Von Pogradec Richtung Süden führt der Weg nach Erseke und dann weiter zur

griechischen Grenze nach Konitsa

SG 2-3 kleine sehr kurvige Straße (vorsicht bei Nässe! mit Bitumenausbesserungen wird nicht gespart)

Bilder